Das Toilettenpapier

Das Toilettenpapier auch als Aftertempo oder Analtaschentuch bezeichnete Papier wird zur Reinigung der Ausscheidungsorgane benutzt. Es ist jeweils zum einmaligen Gebrauch gedacht.
Nachdem in den letzten Tagen intensive Hamsterkäufe stattfanden, wird darauf hingewiesen, dass auch Toilettenpapier ein Verfallsdatum hat.
Man sollte also seinen Vorrat gut sortieren.
Wie wir alle wissen, werden im Herbst u.a. hinter des Baumes Rinde Eier von Insekten abgelegt. Von Oktober bis Ende Februar dürfen Bäume gefällt werden. Aus diesen Bäumen wird dann unter anderem Toilettenpapier hergestellt. Die Eier der Insekten sind aber weiterhin vorhanden. Wenn also das Toilettenpapier zu lange gelagert wird, kann es zu unerwartetem Besuch in der Wohnung kommen.
Daher macht es Sinn, diese Papierrollen nach Datum zu sortieren.
Ja, und übrigens, dass Verfalls- oder auch Schlüpf-Datum ist in der Papprolle aufgedruckt.
Ein Aufrollen ist demnach unbedingt anzuraten…

Aufrufe: 89

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.