Ist Macht geil?

  Sozialwissenschaftlich betrachtet ist die Macht eine Fähigkeit einer einzelnen Person oder einer Interessengemeinschaft, auf das Verhalten und Denken einzelner Personen oder Interessengemeinschaften einzuwirken. Im Extremfall ist die Durchsetzungsfähigkeit sehr einseitig und die Ansprüche der Bürger werden selten berücksichtigt. Geil ist sexuelle Erregung. In unserem neuen Sprachgebrauch aber eine Beschreibung von „gut“. Da komme ich doch glatt zu dem Schluss, dass […]

Weiterlesen

Die Qual der Wahl

Heute Nacht oder nie. Das wird auf jeden Fall eine lange Nacht. Es wird entschieden, wer die nächsten 4 oder 8 Jahre das Staatsoberhaupt, der Regierungschef und der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Staaten von Amerika wird. Halleluja. In unseren Breitengraden empfindet man diese Art Wahlkampf als Populismus in einer unglaublichen Größenordnung. Da stehen 2 Personen zur Wahl. Hillary Clinton und Donald […]

Weiterlesen

Einen Himmel voller Flugzeuge ???

In einem kleinen Ort inmitten der unbeschreiblichen Weite und des hohen Himmels von Brandenburg fühlt man als ausgelaugter Großstädter erstmal eine wohltuende Stille. Diesen Satz habe ich im Sommer diesen Jahres in einer Geschichte schon einmal benutzt – diesen unglaublich hohen Himmel und diese Stille. Und das Ganze direkt vor den Toren der Stadt Berlin. Diese Ruhe wird jetzt augenscheinlich bedroht. Frei nach dem […]

Weiterlesen

Unser Wetter

Unser Wetter Egal, wie das Wetter auch wird. Nee, ist nicht egal. Wir sind heute auf eine Grillparty eingeladen. Wahrscheinlich ist der Gastgeber gerade dabei seinen Grill irgendwie in die Nähe des Terrassenfensters zu bugsieren und die Sonnenschirme aufzustellen. Aber hoffentlich regnet es dann nicht rein und vielleicht mögen die Gäste ja doch keine Melonenbowle sondern eher einen Glühwein. Wetterberichte […]

Weiterlesen